Rasieren mit Rasiermesser

Männer rasieren sich schon seit tausenden von Jahren, das beweisen z. B. archäologische Funde von Rasiermessern aus Gold oder Kupfer bei den Ägyptern. Das Rasieren mit einem Rasiermesser bedarf etwas Übung und Geschick, deshalb ist es mit der Erfindung von Rasierklingen und Rasierhobeln immer mehr in Vergessenheit geraten.
Vorteile bietet eine Rasur mit einem Rasiermesser aufgrund der langen Lebensdauer dieses Rasierutensil, das von einer Generation zur nächsten weitergegeben werden kann. Auch die äußerst gründlichen Rasurergebnisse überzeugen Anwender von Rasiermessern auf der ganzen Welt.

Rasieren mit einem Rasiermesser – so gehts

Für eine perfekte Nassrasur benötigt man ein anständiges Rasiermesser, einen Rasierpinsel und Rasierseife. Allein durch die Anwendung von Rasierseife bekommen Sie ein besseres Rasurergebnis als mit fertigem Dosenrasierschaum. Vor der Rasur sollten Sie Ihr Gesicht mit sehr warmem Wasser waschen und aus der Rasierseife mit Hilfe eines Rasierpinsel aus Dachshaar feinporigem Schaum produzieren. Danach werden alle Barthaare ordentlich eingeschäumt bis eine dicke Schicht entsteht.

Nun kommen wir zum technischen Aspekt der Rasur mit dem Rasiermesser. Idealerweise sollte ein Winkel von ca. 30 Grad erreicht werden und das Messer nur mit leichtem Druck über die Haut gleiten. Wichtig ist hierbei Ruhe und Zeit, denn ohne die nötige Sorgfalt sind Schnitte nicht auszuschließen. Bis die Rasur mit dem Rasiermesser problemlos funktioniert, werden Sie außerdem viel Übung brauchen, aber danach können Sie auf die glatteste Rasur Ihres Lebens freuen.

Rasiermesser Set Hersteller:

Hochwertige Rasiermesser gibt es von den Messerherstellern Böker, Zwickmeister, Tondeo, Smith & Wesson oder Jaguar. Messer mit Damastklingen haben eine besonders schöne Maserung und eignen sich hervorragend als Geschenk.

Rasiermesser Test

Schärfe ist das wichtigste Testkriterium im Rasiermesser Test. So werden Rasiermesser mit Hilfe des Haartests getestet. Bei diesem Rasiermesser Test muss das Rasiermesser ein einzelnes Haar mühelos im Vorbeiziehen abschneiden ohne zu ziepen. Nur so ist die Rasur wirklich gründlich und sanft. Wichtig ist auch, dass das Rasiermesser eine gebogene oder keilförmige Klinge hat, denn nur diese Form ermöglich jahrzehntelangen Gebrauch.

Rasiermesser Fazit

Auch wenn viele glauben, dass das Rasieren mit einem Rasiermesser sehr gefährlich ist, hat sich herausgestellt, dass nur bisschen Übung und tägliche Sorgfalt notwendig sind um sich der maskulinsten Art der Körperpflege zu stellen.


=> beliebte Rasiermesser Sets bei Amazon